Wohngebäude- und Hausratsversicherung - der Unterschied

 

In der Hausrat- und Wohngebäudeversicherung sind zum Teil die gleichen Gefahren versichert, z.B. Feuer, Leitungswasser, Sturm und Hagel. Der Versicherungsschutz der Wohngebäudeversicherung gilt nur für die Immobilie selbst, der Versicherungsschutz der Hausratversicherung bezieht sich ausschließlich auf den Inhalt eines Gebäudes.
Insgesamt ergibt sich hierdurch keine Doppelversicherung.

Weitere Informationen zum Thema Gebäudeversicherung entnehmen Sie bitte den anderen Seiten dieser Sparte.